Skip to main content

GESCHÄFTSSTELLE

Linzgau Shuttle e.V.
In Oberwiesen 16
88682 Salem

Tel. 07553 / 83 600 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.linzgau-shuttle.de

FRAGEN & ANTWORTEN ZUM THEMA FAHRDIENST


Wer kann das Linzgau Shuttle nutzen?

Jeder, der aufgrund von körperlicher, sozialer oder anderer Hilfebedürftigkeit in seiner Mobilität eingeschränkt ist. Seit November 2023 haben wir ein Fahrzeug mit dem es möglich ist, Fahrgäste im Rollstuhl sitzend zu befördern.

Muss ich Mitglied im Linzgau Shuttle e.V. sein, um den Fahrdienst in Anspruch nehmen zu dürfen?

Eine Mitgliedschaft im Linzgau Shuttle e.V. ist nicht notwendig.

Was kostet die Fahrt im Linzgau Shuttle?

Die Fahrt ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

Hat das Linzgau Shuttle feste Haltestellen?

Nein, das Linzgau Shuttle fährt „von Tür zu Tür“.

Können auch Rollatoren mitgenommen werden?

Die Mitnahme von Rollatoren muss angemeldet werden, damit im Fahrzeug entsprechender Platz eingeplant werden kann.

Können auch Fahrgäste im Rollstuhl sitzend befördert werden?

Wir haben seit November 2023 die Möglichkeit ein Renault Kangoo mit Rampe zu benützen, bei dem Fahrgäste im Rollstuhl sitzend befördert werden können.

Können auch Kinder befördert werden?

Kleinkinder (bis 4 Jahre) können nur in Begleitung befördert werden.
Ältere Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können nur in begründeten Ausnahmefällen befördert werden.

Werden Kindersitze bereit gestellt?

Derzeit müssen für mehrere Kinder (max. 6) altersgemäße Kindersitze mitgebracht werden. Die zwei Salemer Fahrzeuge Vito-1 und VITO-2 haben jeweils nur eine Sitzerhöhung im Auto.

Wie kann ich einen Fahrwunsch anmelden?

Der Fahrwunsch kann in Salem + Frickingen telefonisch jeden Werktag in der Zeit von 16:00 – 18:00 Uhr angemeldet werden (außer an Feiertagen).

Der Fahrwunsch kann im GVV Meersburg telefonisch jeweils montags 16:00-18:00, mittwochs und freitags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr angemeldet werden (außer an Feiertagen)

Zu anderen Zeiten hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Rufnummer auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie zurück.

Unter welcher Telefonnummer erreiche ich die Leitstelle?

Die Salemer Leitstelle ist unter der Rufnummer 07553 83 600 33 jeden Werktag in der Zeit von 16:00 – 18:00 Uhr erreichbar (außer an Feiertagen).

Die GVV Meersburg Leitstelle ist unter der Rufnummer 07532 37 995 88 jeweils montags 16:00-18:00, mittwochs und freitags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr erreichbar (außer an Feiertagen)

Zu welchen Zeiten ist die Leitstelle telefonisch erreichbar?

Die Leitstelle Salem + Frickingen ist jeden Werktag in der Zeit von 16:00 – 18:00 Uhr besetzt (außer an Feiertagen).

Die Leitstelle GVV Meersburg ist jeweils montags 16:00 - 18:00, mittwochs und freitags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr besetzt (außer an Feiertagen)

Wann erhalte ich die Rückmeldung ob mein Fahrwunsch erfüllt wird?

Sie erhalten bei Anruf sofort eine endgültige Bestätigung ob (und ggf. wann) Ihr Fahrwunsch erfüllt werden kann.

Zu welchen Zeiten fährt das Linzgau Shuttle?

Der Linzgau Shuttle fährt in Salem + Frickingen regelmäßig werktags in der Zeit von 8:30 – 12:30 Uhr und von 14:00 – 18:00 Uhr (außer an Feiertagen).

Der Linzgau Shuttle fährt im Bereich GVV Meersburg ab November 2023 regelmäßig werktags in der Zeit von 8:30 – 12:30 Uhr und montags, mittwochs und freitags von 14:00 – 18:00 Uhr (außer an Feiertagen)

Fährt das Linzgau Shuttle nur innerhalb von Salem?

Das Linzgau Shuttle führt derzeit Fahrten von Salem + Frickingen+ Hagnau + Stetten + Meersburg + Daisendorf + Uhldingen-Mühlhofen jeweils im Umkreis von ca. 20 km durch. Eine Erweiterung z. B. Richtung Heiligenberg, sobald sich weitere Gemeinden beteiligen.

Sind auch Sonderfahrten außerhalb der regulären Betriebszeiten möglich?

Bei frühzeitiger Anfrage sind Sonderfahrten außerhalb der regulären Fahrzeiten für Gruppen ab 3 Personen möglich.

Was ist bei Sonderfahrten zu beachten?

Die Anmeldung von Gruppen für Sonderfahrten muss über einen zentralen Ansprechpartner erfolgen.

Wann muss ich meinen Fahrwunsch spätestens anmelden?

Fahrwünsche für reguläre Fahrtage in Salem+ Frickingen (werktags) müssen spätestens 1 Werktag vorher angemeldet werden.
Fahrwünsche für reguläre Fahrtage im Bereich GVV Meersburg (montags, mittwochs und freitags) müssen spätestens 2 Werktage vorher angemeldet werden

Wann kann ich meinen Fahrwunsch frühestens anmelden?

Fahrwünsche werden im Voraus für max.  4 Wochen akzeptiert.

Sind „Daueraufträge“ möglich?

„Daueraufträge“ können nicht angenommen werden. Fahrwünsche werden im Voraus für max.  4 Wochen akzeptiert.

Dürfen Tiere mitgenommen werden?

Es können nur Blindenhunde (nach vorheriger Anmeldung) mitgenommen werden. Die Mitnahme von Kleintieren (in Käfig, Tasche, o.ä.) ist im Gepäckraum möglich.

Wird mir beim Ein- und Aussteigen geholfen?

Der Fahrer bzw. die Fahrerin helfen Ihnen beim Ein- und Aussteigen sowie ggfs. beim Be- und Entladen eines Rollators.